Motorola Moto360 2 HandsOn auf der IFA

Als neue wearables sind Smartwatches derzeit immer mehr im Kommen. Eine recht bekannte war die Moto360 von Motorola, von welcher auf der IFA nun ein Nachfolger zu sehen war. Natürlich musste ich mir den gleich mal anschauen, vor allem da ich den Rand auf der Unterseite vom alten Modell immer extrem störend empfand.

Das HandsOn und einige Fotos findet Ihr natürlich nachfolgend.


Eines vorweg… der Preis der neuen Moto360 ist günstiger als der manch anderer neuer Smartwatches. Das ist sicher auch der Tatsache geschuldet das man unten einen weniger schönen Rand hat und kein komplett rundes Display. Allerdings stört das in live doch viel weniger als gedacht. Wenn man die Uhr bedient ist die Stelle in der Regel eh von der Hand überdeckt. Im abgeschaltetem Zustand fällt es kaum auf und wenn man die Zeit abliest stört es nicht so sehr wie ich dachte.

Geschuldet ist dies sicherlich auch dem übermäßig großem Display im vergleich zu anderen Smartwatches. Zudem kann dadurch halt der Rand sehr dünn gestaltet werden.
Auch gibt es eine extra Sport Version, welche noch etwas robuster sein soll.

Die neue Moto360 ist im Motomaker bereits konfigurierbar. Wer ein Schnäppchen sucht kann mal bei der alten Moto360 schauen die es natürlich viel günstiger gibt.

Alte Moto360

 

Die technischen Daten und ein paar Fotos der neuen Moto360 findet Ihr nun natürlich auch noch nachfolgend :)

Display​
  • Backlit LCD
  • Corning® Gorilla® Glass 3
  • 42mm-Modell: 1.37” (35mm), 263ppi (360 X 325)
  • 46mm-Modell: 1.56” (40mm), 233ppi (360 X 330)
Abmessungen Uhrengehäuse

Herren-Modell:

  • 46mm Durchmesser mit 11.4mm Höhe
  • 42mm Durchmesser mit 11.4mm Höhe

Damen-Modell:

  • 42mm Durchmesser mit 11.4mm Höhe
Prozessor
  • Qualcomm® Snapdragon™ 400 mit 1.2 GHz quad-core CPU (APQ 8026)
  • Adreno 305 mit 450MHz GPU
Sensoren
  • Beschleunigungsmesser
  • Umgebungslichtsensor
  • Gyroskop
  • Vibrations-/Haptik-Engine
Akku

42 mm-Modelle für Damen und Herren

  • 300 mAh-Akku – bis zu 1,5 Tage gemischte Nutzung ohne Ambient-Modus; bis zu einem Tag gemischte Nutzung bei eingeschaltetem Ambient-Modus.
  • Ladestation für kabelloses Aufladen inklusive

46 mm-Herren-Modell

  • 400 mAh – bis zu 2 Tagen gemischte Nutzung ohne Ambient-Modus; bis zu einem Tag gemischte Nutzung bei eingeschaltetem Ambient-Modus.
  • Ladestation für kabelloses Aufladen inklusive
Speicher
  • 4GB interner Speicher
  • 512MB RAM
Konnektivität
  • Bluetooth® 4.0 Low Energy
  • Wi-Fi 802.11 b/g
Mikrofon
  • Duale digitale Mikrofone